Magnasphere

Multiroom / Wireless

Digitale High-End-Funkübertragung Die Übertragung der Audiosignale zu den Lautsprecherboxen erfolgt absolut stabil und zuverlässig. Drei wählbare Frequenzbänder (2.4 GHz, 5.2 GHz und 5.8 GHz) garantieren maximale Übertragungsstabilität. Für höchste Flexibilität ist auch ...

Weiterlesen

Magnasphere

Multiroom / Wireless

Digitale High-End-Funkübertragung Die Übertragung der Audiosignale zu den Lautsprecherboxen erfolgt absolut stabil und zuverlässig. Drei wählbare Frequenzbänder (2.4 GHz, 5.2 GHz und 5.8 GHz) garantieren maximale Übertragungsstabilität. Für höchste Flexibilität ist auch ...

Weiterlesen

Kabelloses High-End Lautsprechersystem


Digitale High-End-Funkübertragung


Die Übertragung der Audiosignale zu den Lautsprecherboxen erfolgt absolut stabil und zuverlässig. Drei wählbare Frequenzbänder (2.4 GHz, 5.2 GHz und 5.8 GHz) garantieren maximale Übertragungsstabilität. Für höchste Flexibilität ist auch Bluetooth im Sendemodul integriert – damit auch hier eine hohe Signalqualität möglich wird, bieten die Magnasphere-Komponenten volle Qualcomm aptX-Kompatibilität und somit Audio-Übertragung via Bluetooth in CD-Qualität. Die Multi-Zone-Funktionalität der Magnasphere erlaubt bis zu drei Lautsprecherzonen.

Flexibel und vielseitig


Zusätzlich zur Bluetooth-Kompatibilität kann der TX11 Magnasphere-Sender auch direkt per USB an einen PC angeschlossen werden. Die Magnasphere-Komponente agiert dann als externe Soundkarte und übernimmt die aufwändige interne D/A-Wandlung. Die akustisch häufig sehr schwachen Bauteile im Computer und Notebook werden dabei komplett umgangen. Darüber hinaus sind zwei optische Digitaleingänge integriert, die, wie alle digitalen Eingänge, Abtastraten bis zu 24Bit/96kHz verarbeiten können. Analoge Stereo-Eingänge für Cinch und 3,5mm Klinke sind ebenfalls vorhanden.

Enorme akustische Leistungsfähigkeit


In den Magnasphere-Lautsprechern sitzen leistungsfähige Class-D-Verstärker, die für eine hochpräzise Ansteuerung in einzelne Module für den Tiefton- und Mitten-/Hochtonbereich untergliedert sind. Die DSP-gesteuerte digitale Filterstufe gibt auch Raum für individuelle Justagen, Bass und Höhen sind von -2 dB bis +2dB einstellbar. FE-Dynamics Tief- und Tiefmitteltöner mit Keramik-Aluminium-Membran und verzerrungsoptimiertem Magnetsystem sind für die massiven Tiefton-Klänge verantwortlich, die oberen Frequenzbereiche übernimmt der fmax-Hochtöner mit Dual-Compound Gewebemembran und starkem Neodymantrieb.

Technologien

Features und Besonderheiten dieser Serie