Kostenfreier Versand - Lieferung ausschließlich innerhalb Deutschlands
LIEFERZEIT 3-5 WERKTAGE
KOSTENLOSER VERSAND
KOSTENLOSER RÜCKVERSAND

Zurück zur Serie


ATM 202 (Signature Atmos Speaker)

Magnat ATM 202 – Dolby Atmos für alle

bald wieder verfügbar

Magnat ATM 202 – Dolby Atmos für alle

Surroundformate mit Höheninformationen wie Dolby Atmos haben die Heimkinowelt im Sturm erobert. Die zusätzlichen Klanginformationen heben das akustische Geschehen im wahrsten Sinne des Wortes auf ein neues Level. Der Umstieg auf entsprechende Elektronik ist schnell erledigt, doch auf Seiten der Lautsprecher müssen die entsprechenden Höhenkanäle erst einmal realisiert werden.

Nicht jeder kann und mag das Optimum umsetzen, separate Lautsprecher in der Decke über den Ohren der Zuhörer. Daher sind Lautsprecher, die das Höhensignal über Reflexion an der Decke wiedergeben in den meisten Fällen die beste Lösung, auf Englisch heißt das auch „upward-firing“. Doch muss man dazu neue Lautsprecher kaufen? Aber nicht doch. Mit Zusatzlautsprechern wie ATM 202, die man einfach auf die vorhandenen Frontkanäle aufsetzt, ist das im Handumdrehen erledigt.

Nicht nur Dolby Atmos


Neben Dolby Atmos gibt es aber noch weitere Heimkino-Formate, die Surroundinformationen von oben beinhalten. Unter anderem gehören dazu die Standards DTS:X und Auro3D. All diese Varianten liefern zusätzlich zu den bekannten Informationen für Front- und Surroundlautsprecher eine separate Höheninformation, die mit unseren Lautsprechern widergegeben werden kann. Natürlich muss die vorhandene Elektronik das unterstützen und der Verstärker oder Receiver entsprechende Ausgänge bieten.

Die Magnat ATM 202 passen zu vielen Magnat Serien


Seit jeher verfolgen unsere Lautsprecher-Entwickler bei der Abstimmung der Magnat-Baureihen den Ansatz, möglichst authentische Klangwiedergabe zu realisieren. Daher ähneln sich auch unterschiedliche Baureihen akustisch und lassen sich miteinander kombinieren. Das trifft natürlich auch auf die ATM 202 zu: Ihre Tonalität haben wir so entwickelt, dass sie sich mit den unterschiedlichsten Serien kombinieren lässt.

So passt sie beispielsweise perfekt zu den Standboxen der Serien Signature 500, 700 und 900, aber auch zu den Standlautsprechern der Baureihen Quantum und Tempus. In den beiden Ausführungen in schwarzem oder weißem Pianolack findet sich auch für jedes Interieur die richtige Variante.

So stellt Ihr die Magnat ATM 202 richtig auf


Die ATM gehört auf die Oberseite der jeweiligen Lautsprecher. Bei frei aufgestellten Standlautsprechern ergibt sich so eine perfekte Reflexion über die Raumdecke zu den Zuhörern. Prinzipiell lassen sich die ATM 202 auch mit Regallautsprechern nutzen, dann ist natürlich darauf zu achten, dass sie nach oben frei abstrahlen können, also nicht etwa von einem Regalboden behindert werden. Sollte das der Fall sein, können die ATM 202 durchaus auch getrennt von den eigentlichen Lautsprechern positioniert werden.

Speziell für die getrennte Unterbringung haben wir auf der Rückseite Befestigungen zur Wandmontage vorgesehen. Mit diesen können die Zusatzlautsprecher für Dolby Atmos auch dort an der Wand angebracht werden, wo sie ungestört spielen können. Das kann dann wahlweise über eine Reflexion an der Decke erfolgen oder Ihr positioniert die ATM 202 weit oben an der Wand und lasst sie von dort nach unten strahlen. Durch die flexible Unterbringung ist in nahezu jedem Fall eine Variante realisierbar, um Surround mit Höheninformationen in euer Wohnzimmer oder andere Hörräume, zum Beispiel ein Heimkino zu zaubern.

Beste Komponenten, beste Verarbeitung


Dass alle verwendeten Komponenten unseren hohen Ansprüchen genügen, versteht sich von alleine. Das massive Gehäuse in Pultform besitzt eine hochglänzend lackierte Schallwand und eine Stoffabdeckung die unsichtbar mittels Magneten befestigt und somit leicht abnehmbar ist. Bei der Aufstellung auf vorhandenen Lautsprechern, aber auch bei der Wandmontage vermeiden die Gummifüße am Gehäuse störende Resonanzen. So ist bester Klang garantiert.

Technische Daten


Besonderheiten