Zurück zur Serie


Tempus Sub 300A

Aktiver Bassreflex-Subwoofer

  • Tiefton-Upgrade für das Tempus System mit viel Leistung und kräftigem Bass
  • Subwoofer für zusätzlichen Bass und packende Wiedergabe von Actionszenen
  • 120 Watt RMS Leistung dank Hochleistungs-Class-D-Verstärker
  • 300-mm-High-Power-Langhubwoofer mit beschichteter Papiermembran plus Bassreflex für kräftige Tiefton-Wiedergabe
  • Stabiles MDF-Gehäuse mit aufwändigen Verstrebungen und abnehmbarer Frontbespannung

UVP  449.00  /  Stück


Aktiver Bassreflex-Subwoofer

Ein 120 Watt RMS starker Class D Hochleistungs-Verstärker sorgt im aktiven Bassreflex-Subwoofer der Tempus-Serie für den erbarmungslos kraftvollen Antrieb des 300mm großen High-Power-Langhubwoofers mit beschichteter Papiermembran. Mit Klippel-optimiertem Magnetsystem und ventilierter Hochleistungs-Schwingspule ist ein massiver, voluminöser und gleichzeitig extrem präziser Tieftonbereich möglich. Damit trotz der enormen Luftbewegungen keine Resonanzen und Strömungsgeräusche entstehen, ist das stabile MDF-Gehäuse mit aufwändigen Verstrebungen und zwei großzügig dimensionierten Airflex-Ports versehen. Lautstärke, Übergangsfrequenz und Phase sind natürlich regelbar, die aktive Frequenzgangentzerrung optimiert den Pegelverlauf im Subbassbereich. Der Tempus Sub 300A verfügt außerdem über eine automatische Standby-Schaltung mit einer Leistungsaufnahme von unter 0.5 Watt

Testberichte

Was sagen Fachmagazine über dieses Produkt?

Technische Daten


Prinzip
  • Aktiver Bassreflex Subwoofer, Frontfire
Bestückung
  • 300 mm Woofer
Ausgangsleistung (RMS/Max.)
  • 120/240 Watt
Frequenzbereich
  • 20 – 200 Hz
Übergangsfrequenz
  • 50 - 150 Hz regelbar
Phase
  • 0° / 180° schaltbar
Abmessungen (BxHxT)
  • 355 x 447 x 422 mm
  • 355 x 447 x 445 mm (inkl. Standfuß)
Gewicht
  • 16.3 kg
Ausführung
  • Esche Dekor schwarz
  • Esche Dekor Mocca

Besonderheiten


Woofer
  • 300 mm High-Power Langhubwoofer mit Klippel®-optimiertem Magnetsystem
  • Ventilierte Hochleistungsschwingspule garantiert höchste Betriebssicherheit
  • Beschichtete Papiermembran gewährleistet eine tiefreichende Wiedergabe
Anschlüsse
  • Stereo-Niederpegeleingänge
  • Stereo-Hochpegeleingänge
  • Netzanschluss
Gehäuse
  • `Front-fire`Prinzip
  • Zwei großzügig dimensionierte Airflex-Ports mit geringem Strömungswiderstand
  • Stabiles MDF-Gehäuse mit aufwändigen Verstrebungen und abnehmbarer Frontbespannung
  • Resonanzdämpfende Gummispikes im Lieferumfang enthalten
Verstärker
  • Netzspannung 110 – 240V
  • Aktive Frequenzgangentzerrung bis 150 Hz (LPC-Schaltung) zur problemlosen Integration in AV-Umgebungen
  • Automatische Standby-Schaltung mit geringer Leistungsaufnahme <0.5Watt (abschaltbar)
  • Netzschalter
  • Phase schaltbar 0° / 180°
  • Lautstärke und Übergangsfrequenz regelbar
  • Hochleistungs Class-D Verstärker
Ausführung
  • Esche Dekor schwarz
  • Esche Dekor Mocca