Kostenfreier Versand - Lieferung ausschließlich innerhalb Deutschlands
LIEFERZEIT 3-5 WERKTAGE
KOSTENLOSER VERSAND
KOSTENLOSER RÜCKVERSAND

Zurück zur Serie


Signature 500

Der Einstieg in die Signature-Klasse

Der Einstieg in die Signature-Klasse

Mit der Magnat Signature 500 beginnt der Einstieg in die Welt des audiophilen HiFi. Hier treffen aufwändige Chassis mit den neuesten Technologien auf eine Fertigungsqualität, die in dieser Klasse ihresgleichen sucht. Und all das mit System, denn vom audiophilen Stereo-Setup bis zum ambitionierten, perfekt klingenden Heimkino mit aktivem Subwoofer lässt sich schon in der Signature-Einstiegsklasse alles ganz nach Ihren Wünschen kombinieren.

Aufwändige Chassis-Technologie


Das Herz der fabelhaften Hochtonwiedergabe ist unser neues Hi-Res-Modul mit gleich zwei fmax-Hochtönern. Eine 30mm Kalotte mit besonders breiter Sicke erlaubt es, diese mit einer niedrigen Übergangsfrequenz zu betreiben und so perfekt an den Mitteltöner anzukoppeln. Die zusätzliche 20mm Superhochtonkalotte ist die Basis für die erweiterte Frequenzwiedergabe bis über 50 kHz hinaus. Außerdem weist sie ein exzellentes Rundumstrahlverhalten auf. In dieser Kombination ist das Modul von der Japan Audio Society mit dem Hi-Res-Siegel zertifiziert.

Die FE-Dynamics Tief- und Mitteltöner haben spezialbeschichtete Membranen, die mittels Lasertechnologie, dem sogenannten Klippel-Verfahren, auf störende Resonanzen überprüft und optimiert sind. Eine belüftete Schwingspuleneinheit, der Antrieb des Lautsprechers, garantiert beste Kühlung und somit maximale Belastbarkeit, auch wenn es mal hoch hergeht.

Bestechende Fertigungsqualität


Das massive Gehäuse aus MDF ist resonanzarm und bietet somit beste klangliche Voraussetzungen für die Chassis. Die Schallwand der Signature 500 ist bei den Modellen in schwarzer Esche mit hochglänzendem Klavierlack in Schwarz versehen, die Ausführung in Mokka werden von einer seidenmatten Anthrazit-Front komplementiert. Stabile, sechsfach verschraubte Dekorringe perfektionieren nicht nur die Optik, sondern auch den Sitz der Lautsprecher. Die abnehmbare Stoffabdeckung erlaubt die Wahl zwischen einer sehr dezenten und einer die Technik offenbarenden Optik. Die Frequenzweiche aus hochwertigen Bauteilen arbeitet mit steilflankigen 24dB-Filtern, ist amplituden- und phasenkorrigiert und ermöglicht so eine präzise Ansteuerung der einzelnen Chassis. Üppig dimensionierte Terminals erlauben nicht nur die Verwendung hochwertigster Kabel, sondern ermöglichen auch Bi-Wiring und Bi-Amping, also die Verwendung unterschiedlicher Kabel bzw. Verstärker für Bass- und Hochtonbereich. Wieviel Liebe zum Detail in der Konstruktion der Signature 500 steckt, beweist auch die Verwendung des Airflex-Ports mit gerundeter Reflexöffnung, die Strömungsgeräusche auf ein Minimum reduziert.

Vielfältig kombinierbar


Die Signature 500 ist in unterschiedlichen Varianten erhältlich. So können sowohl Fans der reinen Stereo-Wiedergabe verschiedene Setups kombinieren als auch Heimkino-Freunde die jeweils perfekte Kombination wählen. Ein Regallautsprecher, die Signature 503, zwei unterschiedliche große Standlautsprecher, Signature 505 und 507 und der Center Signature Center 53 erlauben es, für jeden Raum und jeden akustischen Anspruch die perfekte Lösung zu finden. Der Aktivsubwoofer Signature Sub 300 A liefert den gewünschten Nachdruck im Tieftonsegment.

Technische Daten


Besonderheiten