RV 4

RV 4

High-End-Hybrid-Vollverstärker mit Röhrenvorstufe und Bluetooth aptX

Der Magnat RV 4 tritt das Erbe seines legendären Vorgängers, des RV 3 an. Unsere Entwicklungs-Ingenieure haben es sich bei diesem neuen High-End-Hybridverstärker zum Ziel gesetzt, den RV 3 noch zu übertreffen – und das ist ihnen mit Bravour gelungen: der RV 4 vereint analogen Stereo-Klang auf allerhöchstem Niveau mit modernen Features wie einer Digital-Sektion und Bluetooth 4.0 mit aptX.

Audiophiler Klang dank der Röhrenvorstufe


Eine der herausragenden Eigenschaften des Magnat RV 4 ist seine außerordentliche Liebe für feinste Details, die sich in der speziellen Röhren-Vorstufe manifestiert. Hier tun zwei besonders hochwertige E88CC Röhren aus russischer Produktion ihren Dienst – nicht zuletzt dank der besonderen SQ-Qualität mit maximaler Zuverlässigkeit und geringsten Toleranzen. Erst Nach 60-stündigem Einbrennen werden die Röhren paarweise selektiert und in die hochwertigen, vergoldeten Röhrensockeln des RV 4 eingesetzt. So stellen wir sicher, dass dieser High-End-Stereo-Verstärker genau das audiophile Klangerlebnis bietet, das unsere Kunden so schätzen.

Hochwertigste Komponenten für verlustfreie Übertragung


Diese Liebe zum Details setzt sich in jedem einzelnen Element des RV 4 fort. Die Eingangssignalumschaltung erfolgt beispielsweise über hochwertige, langlebige Reed-Relais. Vinyl-Freunde freuen sich zudem über die Phono-Vorstufe mit separaten MM- und MC-Eingängen, aufgebaut mit besonders rauscharmen Operationsverstärkern. Verlustarme WIMA-Audiokondensatoren im Signalweg sorgen dafür, dass nicht das kleinste Quäntchen des sorgsam aufbereiteten Klangs auf dem Weg in die Endstufe verloren geht.

Audiophiler Sound auch digital und kabellos


Ein weiteres Highlight des RV 4 ist die digitale Eingangssektion. Ein koaxialer und ein optischer Eingang nehmen digitale Stereo-Signale bis zu 24Bit/192kHz entgegen. Um die präzise Wandlung in besten Analogklang kümmert sich ein besonders hochwertiger Digital-Analog-Konverter, kurz DAC, von Burr-Brown.
Das integrierte Bluetooth-4.0-Modul des RV 4 bietet dank dem besonders hochwertigen Audio-Standard aptX die bestmögliche Klangqualität für die beliebte kabellose Übertragung. Als exklusives Feature kommt auch hier der hochwertige Burr-Brown-DAC zum Zuge, um die digitalen Bluetooth-Signale in bestmöglicher Klangqualität in die analoge Welt zu überführen.

Hohe Leistung dank bester Transistoren


Für die Leistungsverstärkung setzen wir auf zwei diskret aufgebaute Hochleistungs-Endverstärker mit den bewährten Leistungstransistoren von Sanken (Japan). Beide Verstärkerstufen liefern dauerhaft bis zu 150 Watt mit feinstem Klang an die Lautsprecher. Die Gesamt-Impulsleistung des RV 4 liegt bei enormen 500 Watt. Die Lautsprecher werden über große, isolierte Schraubklemmen mit dem RV 4 verbunden.

High-End in jedem Detail


Der audiophile Gedanke setzt sich beim Magnat RV 4 bis in die kleinesten Details fort. Sei es das ausgefallene, edle Design, das stabile Vollmetallgehäuse mit 8-mm-Frontplatte oder die Bedienelemente aus massivem Aluminium: Dieser Stereo-Verstärker ist High End pur. Dazu zählen auch die massiven Kühlkörper, welche gleichzeitig als markante Designelemente dienen. Weitere Details wie das kontraststarke OLED-Schönschriftdisplay, der Vorverstärkerausgang für aktive Subwoofer oder zusätzliche Leistungsverstärker und der Endstufeneingang zur einfachen Integration des RV 4 in eine Heimkinoanlage zeigen das durchdachte Konzept dieses High-End-Verstärkers.

Handverlesene Elektronenröhren

Großzügige Leistungsreserven

Eingänge für alle Plattenspieler

Perfekte Lesbarkeit

Verlustfreie Signalwandlung

Bedienelemente aus massivem Aluminium

Massive Frontplatte aus gebürstetem Aluminium

Vollmetall Fernbedienung